Leistung

  • 11 Übernachtungen im Casa Particular Habana
  • Frühstück
  • Altstadtbesichtigung und Orientirung
  • Informationen
  • 18 Stunden Workshops mit kubanischem/rTanzpartner/in
  • Gemeinsamer Ausflug
  • Reiseleitung, Koordinator
  • Führung
  • Abschiedsparty mit Live Music

Preis pro Teilnehmer:

Fruhbucher Rabatt: bis 28. November 2019
DZ 1100, €
EZ 1300,€

Regular Preis: ab 29 November 2019
DZ 1200, €
EZ 1400,€


Profesores La casa del Son

Programm Kuba April 2020

* Änderungen im Programm vorbehalten

Donnerstag 09
Anreise und Unterbringung

Freitag 10
10:00 Treffen vor dem Unterricht / Allgemeine Informationen
11:00 Drei Stunden Tanzunterricht
14:30 Geldwechsel – Altstadtbesichtigung und Orientirung
20:00 Gemeinsames Abendessen und Begrüßungscocktail

Samstag 11
10:00 Drei Stunden Tanzunterricht
20:00 Gemeinsames Essen
22:00 Gemeinsamer Abend Tanzen gehen (Live Music)

Sonntag 12
10:00 Ausflug La Moca (Fahrt circa 45 min)

Monntag 13
10:00 Zwei Stunden Tanzunterricht
13:00 Entspannen am Playa del Este (Fahrt circa 30 min)
21:30 Tanzen in der Altstadt (Coctail-Bar)

Dienstag 14
11:00 Geführte Altstadtbesichtigung
16:00 Drei Stunden Tanzunterricht
22:00 Gemeinsamer Abend, Tanzen (Live Music)

Mittwoch 15
10:00 Zwei Stunden Tanzunterricht
20:30 Traditionelle Kanonenschuss – Zeremonie
22:00 Tanzen in der Altstadt (Coctail-Bar)

Donnerstag 16
10:00 Entspannen am Playa del Este (Fahrt circa 30 min)
22:00 Tanzen in der Altstadt (Coctail-Bar)

Freitag 17
10:00 Drei Stunden Tanzunterricht
Nachmittag und Abend zur freien Verfügung

Samstag 18
10:00 Zwei Stunden Tanzunterricht
21:00 Gemeinsamer Abend, Tanzen (Live Music)

Sonntag 19
11:00 Entspannen am Playa del Este (Fahrt circa 30 min)
14:00 Abschiedsparty mit Live Music

Montag 20
 Abflug 

Dienstag 21
Ankunft 

Die rot markierten Programmpunkte sind optional und nicht im Preis inklusive.

Casa Particular im Habana Vieja


AGBs UND BUCHUNGSBEDINGUNGEN

Eine Anmeldung zu unserer Tanzreise ist in jedem Falle verbindlich.

Die unten stehenden Bestimmungen sind Teil des zwischen Ihnen und der Tanzschule Habaneando zu Stande kommenden Vertrages zur Teilnahme an einer der ausgeschriebenen Tanzreisen. Bitte lesen Sie die Reisebedingungen vor Ihrer Buchung sorgfältig durch.

Reservierung und Buchung

Mit der Buchung (Anmeldung) bucht der Kunde verbindlich gegenüber der Tanzschule Habaneando die ausgewählte Reise. Die Buchung kann schriftlich oder auf elektronischem Weg (per Online-Anmeldeformular) erfolgen.

Bei sämtlichen Buchungen bestätigt die Tanzschule Habaneando den Eingang der Buchung unverzüglich auf elektronischem Weg. Diese Eingangsbestätigung stellt noch keine Buchungsbestätigung dar. Der Vertrag zwischen der Tanzschule Habaneando und dem Kunden kommt automatisch mit dem Zugang einer Buchungsbestätigung zustande.

Diese sendet die Tanzschule Habaneando dem Kunden elektronisch per E-Mail oder per Briefpost zu.

Zahlung

Mit Erhalt der Buchungsbestätigung durch die Tanzschule Habaneando wird die Anzahlung von 20%des Reisepreises innerhalb von 10 Tagen fällig. Der Rest des Buchungsbetrags ist 35 Tage vor Reisebeginn fällig. Alle Zahlungen erfolgen per Überweisung auf das Bankkonto der Tanzschule Habaneando. Bei Buchung nach Ablauf der Anmeldefrist wird der komplette Buchungsbetrag innerhalb von sieben Tagen zur Zahlung fällig, damit die Teilnahme garantiert werden kann. Es besteht keinerlei Anspruch auf Reiseleistungen oder Aushändigung von Reiseunterlagen ohne vollständige Bezahlung des Buchungspreises. Leistet der Kunde die Zahlung nicht entsprechend der obigen Bedingungen, so ist die Tanzschule Habaneando berechtigt, vom Reisevertrag ohne Mahnung oder anderweitiger Korrespondenzen zurückzutreten und/oder den Kunden mit Rücktrittskosten zu belasten.

Mindestteilnehmerzahl

Die Reise ist für eine Teilnehmerzahl zwischen 6 und 20 Personen konzipiert. Sollte die Mindestteilnehmerzahl von 6 Personen nicht erreicht werden, findet die Reise nicht statt.

Rücktritt durch den Kunden vor Reisebeginn/Stornokosten

Der Kunde kann jederzeit vor Reisebeginn von der Reisebuchung zurücktreten. Der Rücktritt ist dem Reiseorganisator schriftlich, unter der in diesen Bedingungen angegebenen Anschrift, mitzuteilen. Tritt der Kunde vor Reisebeginn zurück oder tritt er die Reise nicht an, so treten die untenstehenden zeitlich gestaffelten Stornokosten in Kraft. Die Rückerstattung berechnet sich auf Basis des Datums des Eingangs der Stornierung/Rücktrittserklärung des Kunden (Eingang bei der Tanzschule Habaneando) und berechnet sich wie folgt:

Stornokosten bis 30 Tage vor Reisebeginn = 30 % des Buchungsbetrages

Stornokosten ab 30 Tage vor Reisebeginn = 60 % des Buchungsbetrages

Stornokosten ab 10 Tage vor Reisebeginn = 100 % des Buchungsbetrages

Kundengeldabsicherung

Dem Kunden wird der Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit dringend empfohlen. Kommt die Reise aus Gründen höherer Gewalt nicht zustande, beschränkt sich der Erstattungsanspruch des Teilnehmers auf den gezahlten Buchungspreis. Weitere Forderungen sind nicht zulässig.

Krankenversicherung

Ausländer und ständig im Ausland lebende Kubaner müssen bei der Einreise nach Kuba eine Krankenversicherungspolice vorweisen. Eine entsprechende Police von einer kubanischen Versicherung kann auch am Flughafen ausgestellt werden, wenn dies im Heimatland versäumt wurde oder kein Nachweis vorgelegt werden kann. Die Kosten für diese belaufen sich auf ca. 2 bis 3 CUC pro Aufenthaltstag und Person (1,50€ - 2,50€).

Umbuchungen

Nach Vertragsabschluss besteht kein Anspruch des Kunden auf Änderungen der Reise (Umbuchung).

Nicht in Anspruch genommene Leistung

Nimmt der Kunde einzelne Reiseleistungen nicht in Anspruch hat er keinen Anspruch auf anteilige Erstattung der Buchungskosten.

Reisedokumente (Pass/ID)

Der Kunde ist verantwortlich für seine Anreise. Dies beinhaltet das Mitführen aller notwendigen Reisedokumente, sowie die Einhaltung von Zoll- und Devisenvorschriften. Aus Nichteinhaltung entstehende Nachteile gehen in vollem Umfang zu seinen Lasten.

Fällige Stornokosten, aus Gründen nicht erfolgter oder verspäteter Anreise gehen, komplett zu Lasten des Kunden.

Stand: 07.09.2018